Pflegesachleistungen für häusliche Pflege

Pflegesachleistungen können für die Hilfe durch einen ambulanten Pflegedienst eingesetzt werden. Pflegesachleistungen können auch mit dem Pflegegeld kombiniert werden (Kombinationsleistungen).


Pflegestufe Sachleistungen
Pflegestufe 0
*mit eingeschränkter Alltagskompetenz
231,00 EUR
Pflegestufe 1 468,00 EUR
Pflegestufe 1+
*mit eingeschränkter Alltagskompetenz
689,00 EUR
Pflegestufe 2 1.144,00 EUR
Pflegestufe 2+
*mit eingeschränkter Alltagskompetenz
1.298,00 EUR
Pflegestufe 3 1.612,00 EUR
Härtefall 1.995,00 EUR

* Gilt für Personen mit dauerhaft erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz im Sinne von § 45a SGB XI - das sind vor allem an Demenz erkrankte Menschen.



>> zurück


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken